Archiv

Herzlich willkommen im AKP-Archiv. Hier finden Sie alle unsere Beiträge, Hefte und Bücher – sortiert nach ihrer Erstveröffentlichung hier im Netz.

AKP – alternative Kommunalpolitik Archiv

Elektromobilität im Landkreis München:
Den Ladesäulen-Ausbau besser selber anpacken

Von Markus Büchler

Die Elektrifizierung des Autoverkehrs krankt unter anderem am noch sehr löchrigen und uneinheitlichen Ladesäulen-Netz. Die Kommunen warten bislang vergeblich auf klare Handlungsanleitungen der Bundesregierung. Der Landkreis München, der sich ringförmig um die Hauptstadt der schlechten Luft herum erstreckt, nimmt die Sache nun selbst in die Hand. Vielleicht eine Blaupause für andere Gebietskörperschaften in Deutschland.

Zum Artikel aus AKP 5/2018

Grüner Erfolg bei Kommunalwahl in Schleswig-Holstein:
Da ging sogar eine ganze Menge

Von Matthias Ullrich

„Da geht noch mehr“ – so war an dieser Stelle der Vorbericht zur Kommunalwahl am 6. Mai 2018 überschrieben. Und es ging mehr! Mit 16,5 Prozent stand am Ende des Tages das historisch beste Grüne Ergebnis bei einer schleswig-holsteinischen Kommunalwahl an den Anzeigetafeln der Rathäuser – und die Zahl der Bündnisgrünen in Kreistagen, Gemeindeund Stadträten stieg von 420 auf 600. Nach 10,3 Prozent im Jahr 2008 und 13,7 Prozent 2013 geht es also weiter aufwärts.

Zum Artikel aus AKP 4/2018

Das neue Prostituiertenschutzgesetz in der Praxis:
Kondome schützen – Bürokratie auch?

Von Anja Ritschel

Zuverlässige BordellbetreiberInnen, Kondompflicht und Prostituierte mit Anmeldebescheinigung: Fachleute haben Zweifel, daß die Regelungen des neuen Prostituiertenschutzgesetzes in der Praxis tatsächlich zielführend sind. Davon abgesehen stehen Städte und Landkreise aktuell vor der anspruchsvollen Aufgabe, in der Umsetzung vor Ort das Bestmögliche zu erreichen.

Zum Artikel aus AKP 5/2017

Ausbildung und Berufstätigkeit von Geflüchteten in Kommunalen Unternehmen:
Wenn Sahid bei der Stadt anfängt …

Von Renate Sternatz

Städte, Kreise und Gemeinden können als Vorbilder Geflüchtete in ihrer Verwaltung oder ihren kommunalen Unternehmen beschäftigen. Damit die berufliche Integration auch gelingt, sind besondere Anstrengungen bei der Personalgewinnung, Einstellung und Ausbildung nötig. Sonst kann der Start bei der Müllabfuhr oder der Grünpflege schnell schief gehen. Ein ver.di-Projekt lotet den Bedarf und die Lösungswege aus.

Zum Artikel aus AKP 4/2017

Top