Bildung für nachhaltige Entwicklung:
Zukunft lernen in Kommunen

Von Manfred Beck und Katja Hintze

Kommunen sind die Orte, an denen Bildungsprozesse über die gesamte Lebensspanne organisiert werden. Da bei der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) nicht nur dem Lernen in Institutionen, sondern auch dem non-formalen und informellen Lernen besondere Bedeutung zukommt, bieten der Bund, zum Teil auch die Länder sowie Nichtregierungsorganisationen den Kommunen Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung an.

Zum Artikel aus AKP 3/2020

AKP 4/2019:
Nachhaltig Produzieren

Waldwirtschaft und Bio-Lebensmittel, Gewerbegebiete und Produktion in der Stadt, Umweltmanagementsysteme und IT-Beschaffung: Nachhaltig Produzieren hat etliche kommunalpolitische Komponenten.

Weitere Themen:

  • Klimanotstand
  • Carsharing in der Kommunalverwaltung
  • Kommunalwahlen – Berichte aus zehn Bundesländern
  • Digital-Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst
  • Lernen durch Engagement

Zum Inhaltsverzeichnis

Top