Home

Service


Kommunalpolitik in Zeiten der Energiekrise

Kommunalpolitik und der Ukraine-Krieg

Auf diesen Seiten finden Sie von uns zusammengetragene Links auf Anfragen und Anträge Grüner Kreistags-, Stadtrats- und Gemeinderatsfraktionen sowie auf weitere hilfreiche Seiten und Publikationen. Diese Informationsangebote werde von uns kuratiert und regelmäßig aktualisiert.

Unsere aktuellen Publikationen


AKP 1/2023: Bauwende

AKP 1/2023:
Bauwende

Was tut sich im politischen Berlin und was muss sich dort noch tun? In diesem Rahmen zeigt der Schwerpunkt kommunale Handlungsfelder auf: Es geht um die nachwachsenden Rohstoffe Holz und Stroh sowie ums serielle Sanieren, um Konzeptvergaben und Gebäudeleitlinien, um Bündnispartner*innen wie das Handwerk oder die Architects For Future.

Weitere Themen:

  • Leitlinie für Kinder- und Jugendbeteiligung in Kiel
  • Transparenz: Muster-Verhaltenskodex für Gemeinderatsmitglieder
  • Kommunale Haushalte 2023 – Schweres Fahrwasser
  • Schutz vor Lichtverschmutzung im Sternenpark Rhön
  • Mein Recht als Ratsmitglied: Öffentlichkeit
Zum Inhaltsverzeichnis

Rita A. Herrmann, Alexander Burgdorf, Gerald Munier (Hrsg.):
Kommunal Politik machen
Grundlagen, Hilfen, Tipps für die Praxis

Bielefeld 2020
192 Seiten
5., aktualisierte und erweiterte Auflage
ISBN 978-3-9822221-0-3

Dieser Leitfaden fürs Politikmachen vor der eigenen Haustür gehört in jedes Fraktionsbüro und auf den Schreibtisch aller grün-alternativen Kreistags-, Stadtrats- oder Gemeinderatsmitglieder. Das Buch führt Frischgewählte in die lokalpolitische Materie ein und hält auch für erfahrene Kommunalpolitiker*innen viele Kniffe parat.

Zum Inhaltsverzeichnis

News


Den kommunalen Haushalt politisch steuern:
Gezielte Wirkung

Von Peter Finger

Die finanzielle Situation der kommunalen Haushalte hat sich auch in den vergangenen Jahren nicht durchgreifend verbessert. Nach wie vor gibt es in vielen Haushalten Fehlbeträge und gesetzlich notwendige Haushaltssicherungskonzepte. Gibt es trotz schwieriger finanzieller Lage Möglichkeiten für ein strategisches Sparen?

Mehr zum Thema lesen Sie im Schwerpunkt „Sparen“ der AKP-Ausgabe 2/2023.

Zum Artikel aus AKP 2/2021

Leitlinie für Kinder- und Jugendbeteiligung in Kiel:
Kein Luxus, sondern Verpflichtung

Von Renate Treutel

Kinder und Jugendliche sind verbindlich in kommunale Aushandlungsprozesse einzubeziehen. Bei allen Vorhaben und Planungen ist immer zu prüfen, ob und in welcher Weise ihre Interessen berührt sind, das Wohl des Kindes sogar Vorrang hat. So regelt es eine Leitlinie in Kiel für Kinder- und Jugendbeteiligung. Sie ist ein Baustein der Beteiligungsstrategie und für die Ämter der Landeshauptstadt ein verbindlicher Rahmen.

Zum Artikel aus AKP 1/2023

Bildung für nachhaltige Entwicklung:
Kommunen entzünden ein Leuchtfeuer

Von Manfred Beck und Thomas Schwab

Zukunftsfähige Kommunalpolitik richtet sich an den 17 Nachhaltigskeitszielen der Vereinten Nationen aus. Weil es dafür ein entsprechendes Wissen und die notwendigen Handlungskompetenzen aller Bürger*innen braucht, sollten Kommunen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) auf die Agenda setzen. Diejenigen, die bereits vorangegangen sind, konnten gute Erfahrungen sammeln und sind zu Leuchttürmen für andere Gesellschaftsbereiche geworden. Doch folgen diesem Beispiel bislang nur wenige – auch, weil Städte und Kreise hierfür mehr Unterstützung brauchen, ergab eine Tagung.

Zum Artikel aus AKP 1/2023

Kommunale Bodenvorratspolitik in Münster und anderswo:
Zwischen Gewinn und Gemeinwohl

Von Gerhard Joksch

Gemeinden sollen für neue Wohnungen sorgen, vor allem für solche, die für Normalverdienende bezahlbar sind. Der folgende Beitrag zeigt, welche Instrumente sie nutzen können und welche Schwierigkeiten sie zu überwinden haben. Das Baulandmobilisierungsgesetz macht jedenfalls Hoffnungen auf eine wirksamere kommunale Bodenvorratspolitik.

Zum Artikel aus AKP 1/2022

Top