AKP 3/2019: Arme Kommune, reiche Kommune

AKP 3/2019:
Arme Kommune, reiche Kommune

Die Kluft zwischen den Kommunen wird immer größer. Trotz niedriger Zinsen wachsen die Schulden vielerorts. Was sind die Ursachen? Was nützen Entschuldungskonzepte? Welchen Einfluss haben Investoren auf Hebesätze? Und wie läuft eigentlich die Doppik-Umsetzung und die Debatte um die Straßenausbaubeiträge?

Weitere Themen:

  • Kindeswohl: Prävention als Balanceakt
  • Gebührenfreie Kindertagesstätten
  • Plastikfreie Stadt
  • 13b – Bauen im Außenbereich
  • Kommunale Lärmschutzpläne

Downloads:

Lesen Sie aus diesem Heft:

Direkt bestellen:

AKP 3/2019: Arme Kommune, reiche Kommune

AKP 3/2019: Arme Kommune, reiche Kommune

Stückpreis: 11,00 EUR
(inklusive 5,00% MwSt. und zuzüglich Versandkosten / ab 70,00 EUR versandkostenfrei)
Gewicht: 160,00 g
Teilen via ...
Teilen via ...
Top